News - Ticker

GESCHÄFTSSTELLE geschlossen. +++ Die Geschäftsstelle ist am 21.02.2019 wegen einer BLSV Dienstversammlung nicht besetzt. +++ Nächste Öffnungszeit ist am Freitag, den 22.02.2019 von 09:00 bis 12:00 Uhr.

Stützpunktsaison in Nürnberg eröffnet

Nürnberg. Das neue Jahr hat begonnen und auch der Trainingsbetrieb in den Vereinen läuft wieder rund. Somit ist es auch an der Zeit, die beliebten Stützpunkte Technik wieder anzuschieben. Der Anfang wurde in der ersten Februarwoche in Nürnberg gemacht: Fall- und Weiterführungstechniken waren angesagt.

Winterliches Lehrgangsfestival in Grassau

Grassau. Noch vor dem großen Wintereinbruch im Voralpenland fand in Grassau der letzte Landeslehrgang Technik im vergangenen Jahr statt. Aus nah und fern kamen die Teilnehmer zu diesem Lehrgang, der im Zeichen des 40jährigen Jubiläums der Grassauer Ju-Jutsuka und dem Andenken an den Vereinsgründer Herbert Kropf sowie an den verdienten Ju-Jutsuka Uwe Knop stand.

Kooperation geht in die Verlängerung: „Nicht mit mir!“-Selbstverteidigungskurse für Schüler in Bayern

Ansbach. Sich vor Gewalt zu schützen, ist ein menschliches Grundbedürfnis. Bereits Kinder sollten in der Lage sein, gefährliche Situationen zu erkennen, Gefahren zu vermeiden und sich im Notfall wehren zu können. Die Schwenninger Krankenkasse hat deshalb für das Jahr 2019 eine Kooperation mit dem Ju-Jutsu Verband Bayern (JJVB) geschlossen. Ziel ist, Grund-, Förder- und Mittelschüler in ganz Bayern mit einem altersgerechten Kursangebot zu unterstützen. Die in Ansbach ansässige Krankenkasse fördert „Nicht mit mir!“ bereits im dritten Jahr in Folge. Bisher wurden 1.200 Kinder und Jugendliche geschult.

Das Mehrfachjubiläum mit großer Gala in Prien am Chiemsee

Prien am Chiemsee. Es ist gar nicht so einfach, eine würdige Veranstaltung für das Jubiläum zweier Vereine und zahlreicher verdienten Persönlichkeiten auszurichten. Dennoch ist es den Ju-Jutsu Abteilungen des TuS Prien und des ASV Grassau bei ihrer Jubiläumsgala gelungen. In einer mehrstündigen Gala mit vielen exzellenten Akteuren konnten die Gäste ein Zeitreise durch die erfolgreichen 40 Jahre Ju-Jutsu erleben.

Neue Dan-Träger kurz vor Weihnachten

Germering. Traditionell richtet der SCUG zum Ende des Jahres die zentrale Dan-Prüfung des Ju-Jutsu Verbandes Bayern (JJVB) in Germering aus. So ging es auch Ende 2018 für die Anwärter vom 1. bis zum 5. Dan über drei Tage »zur Sache«.