Ju-Jutsu-Verband Bayern e. V.

MODERNE SELBSTVERTEIDIGUNG UND WETTKAMPF

Mitglied im Bayerischen Landes-Sportverband e.V. und im Deutschen Ju-Jutsu-Verband e.V.

News - Ticker

GESCHÄFTSSTELLE geschlossen. +++ Die Geschäftsstelle ist von Montag, den 22.07. bis Donnerstag, den 25.07.2019 wegen Urlaub nicht besetzt. +++ Die nächste Öffnungszeit wird mit Newsticker bekanntgegeben. +++

„Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung“ für den SV Gendorf Burgkirchen

Kategorie:

Burgkirchen. Das „Grüne Band für vorbildliche Talentförderung“ des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) geht dieses Jahr an die Ju-Jutsu Abteilung des SV Gendorf Burgkirchen. Der SV Gendorf ist einer der 50 Gewinner der Auszeichnung, die der DOSB und die Commerzbank alljährlich verleihen. Eine hochkarätig besetzte Jury hat die diesjährigen Gewinnervereine des seit 33 Jahren bestehenden Wettbewerbs ausgewählt.

Vienna Open: Internationaler Test für bayerische Athleten

Kategorie:

Wien. Zum dritten Mal fuhr der bayrische Landeskader die Vienna Open als Auslandsturnier an. Der Ju-Jutsu Verband Bayern (JJVB) nahme mit rund 50 Startern über das Pfingstwochenende an dem internationalen Wettkampf in Wien teil. Die bayerischen Starter zeigten in allen Disziplinen gute Leistungen und brachten einige Medaillen mit nach Hause.

Theresa Attenberger: EM-Titel geht erneut nach Bayern

Kategorie:

Bukarest. Theresa Attenberger hat bei der EM in Bukarest am vergangenen Wochenende im Fighting ihren EM-Titel bei den Frauen bis 70 kg erfolgreich verteidigt. Die Athletin vom SV Gendorf Burgkirchen holte für Deutschland im Fighting den einzigen EM-Titel des Turniers. Die anderen Athleten aus Bayern holten insgesamt fünf Mal Silber und einmal Bronze sowie im Teamwettbewerb Bronze.