News - Ticker

GESCHÄFTSSTELLE GESCHLOSSEN! +++ vom 22. - 31.05.2018 ist die Geschäftsstelle nur sporadisch besetzt.

Hilfreich für die Praxis: Gürtelprüfung an der Justizvollzugsakademie

Kategorie:

Straubing. Ju-Jutsu hat für die Praxis einen hohen Nutzen. Daher wurde auch dieses Jahr während der fachtheoretischen Ausbildung an der Justizvollzugsakademie Straubing vom Ausbilderteam „Waffenlose Selbstverteidigung“ ein zusätzliches Ju-Jutsu Training angeboten, das mit der Gürtelprüfung abschloss.

Am Anfang hatten sich über 30 Interessierte gemeldet. Sie nahmen zweimal wöchentlich den Leistungskurs in Angriff. Am Ende bissen sich zwei Anwärterinnen und vier Anwärter zu der Gürtelprüfung durch.

Die Gürtelprüfung zum gelben Gurt in Ju-Jutsu wurde schließlich Ende Januar 2018 an der Justizvollzugsakademie unter den kritischen Augen von Hauptsekretär im Justizvollzugsdienst (JVD) Charles Digosso-Motte (2. Dan Ju-Jutsu) und Inspektor im JVD Markus Grohmann (3. Dan Ju-Jutsu) abgehalten. Dabei stellte sich mit Mirzeta Schlenz auch eine erfahrene Kampfsportlerin der Herausforderung. Neben ihrem Braun-Gurt in Karate darf sie nun den gelben Gurt im Ju-Jutsu mit Stolz tragen.

Dass Ju-Jutsu für den Dienst einen hohen Nutzen haben kann, zeigte sich sowohl im Training wie auch während der Prüfung unter anderem bei den Sicherungs- und Transporttechniken. Bei einem zusätzlichen Termin wurde das unter Beweis gestellt und praxisnah demonstriert.

  • 20180207-Guertel_Justiz_Grohmann-2
  • 20180207-Guertel_Justiz_Grohmann-3
  • 20180207-Guertel_Justiz_Grohmann

Bericht und Fotos: Markus Grohmann