News - Ticker

GESCHÄFTSSTELLE GESCHLOSSEN! +++ Am Dienstag, den 11.12.2018 ist die Geschäftsstelle nicht besetzt. Nächste Öffnungszeit: Mittwoch, 12.12.2018 von 9 bis 12 Uhr.

Bavarian Open 2018: Ein BJJ-Turnier an der Grenze

Kategorie:

Nürnberg. Die Bavarian Open in Nürnberg waren ein BJJ/Newaza-Turnier der außergewöhnlichen Art, aber auch ein Turnier, das viele an die Grenzen brachte – und doch den beeindruckenden Zusammenhalt der Helfer, Sportler und Fans zeigte.

199 Kämpfer aus dem gesamten Bundesgebiet standen am Samstag in der Halle des Post SV Nürnberg auf der Waage und stellten sich in 332 Kämpfen der Herausforderung auf der Matte. BJJ-Landestrainer Christian Straubinger war mit der Resonanz mehr als zufrieden: »Das Turnier sollte den Verband in der bayerischen BJJ-Szene bekannt machen und für den Landeskader werben.« Daher wurde das Turnier verbandsoffen mit fünf Klassen – Beginner (101 Kämpfer), Advanced (53), Elite (25), Masters Beginner (12) und Master Advanced (8) – ausgetragen. Straubinger: »Die intensive Werbung in den privat geführten bayerischen BJJ-Schulen machte sich bezahlt.«

Zusammen mit den Trainern und Fans waren teilweise an die 300 Personen in der Halle – und brachten diese fast zum Platzen. Dennoch verlief alles reibungslos, wie auch JJVB-Wettkampfrefernt Lothar Lehermeier feststellte: »Drei Sachen, die mich beeindruckt haben: Erstens der Ausrichter, bei dem alle zusammen geholfen haben; zweitens haben wir über 300 Kämpfe gesehen und es gab keine einzige Diskussion wegen Kampfrichterentscheidungen; drittens waren zahllose Nationen auf engsten Raum in der Halle, und doch lief alles den ganzen Tag harmonisch und sportlich immer super fair ab.«

So erwies es sich auch als richtige Entscheidung auf bewährte Kampfrichter aus dem gesamten Bundesgebiet zurückzugreifen und das Turnier zugleich als Fortbildung für die bayerischen Kampfrichter zu nutzen.

BJJ-Landestrainer Christian Straubinger konnte Wettkampfreferenten Lothar Lehermeier und Andreas Grau mit seinem Team von mehr als 30 Helfern vom Ausrichter Post SV Nürnberg nicht genug danken: »Durch die Erfahrung von Lobo Lehermeier und die Top Kampfrichter konnte ein zügiger Ablauf sichergestellt werden. Alles in allem war das Turnier ein voller Erfolg. Es gab sehr viel positives Feedback und es soll auf jeden Fall nächstes Jahr wiederholt werden.«

Nach 7,5 Stunden war das Turnier beendet, alle Kämpfer und Kampfrichter konnten die Heimreise antreten, während die ehrenamtlichen Helfer noch die Halle aufräumten und putzten, ehe sie nach gut 13 Stunden in den verdienten Feierabend gehen konnten.

Hier gibt es die Ergebnisse sowie den Medaillenspiegel.

  • 20181117_Bavarian_Open_2018-112
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-117
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-13
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-161
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-205
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-353
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-355
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-367
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-39
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-442
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-459
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-488
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-496
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-500
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-505
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-525
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-536
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-538
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-541
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-561
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-570
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-571
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-574
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-575
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-596
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-598
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-609
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-612
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-615
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-616
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-620
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-621
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-623
  • 20181117_Bavarian_Open_2018-69

Jörg Eschenfelder (Bericht und Fotos)