News - Ticker

*** Neues Projekt zur Duo Nachwuchsförderung. Mehr Infos unter Sport > Nachwuchsprojekt ****

Neue Ansprechpartner für Gewaltschutz und Kinderschutzbeauftragte im JJVB

Kategorie:

Nachdem Annemarie Besold im Sommer 2021 aus persönlichen Gründen von ihrem Amt als Kinder- und Jugendschutzbeauftragte zurückgetreten ist, hielten die Verantwortlichen des Verbandes nach geeigneten Nachfolger*innen Ausschau.

Erfreulicherweise stellten sich einige Verbandsmitglieder zur Verfügung, auch im Hinblick darauf, dass Fritz Schweibold im Laufe der nächsten Jahre ebenfalls dieses Amt aufgeben wird. Aktuell steht er noch als Ansprechpartner für die Belange Gewaltschutz und Prävention (sexualisierter) Gewalt zur Verfügung und wird die „Neuen“ sukzessive einweisen und begleiten.

Doris Klingseisen aus Furth im Wald, ehrenamtliche Mitarbeiterin beim WEISSEN RING und seit geraumer Zeit Präventionsbeauftragte dieser Institution für Nordbayern und Stefan Bender, Behindertenbeauftragter des JJVB sind ab sofort ebenfalls Ansprechpartner für die o.g. Belange. Unterstützt werden die drei von Silke Schweibold-Thoma vom DJK SV Furth, die nach dem Ausscheiden von Fritz das Team komplettiert.

Auf diesem Wege bedanken wir uns bei Annemarie, die mit ihren Qualifikationen und Erfahrungen, aber auch mit Beharrlichkeit und Erfolg das Thema im Verband verankert hat und allen Beteiligten mit Rat und Tat zu Seite stand.

Bei Fragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Peter Günther; Text: Fritz Schweibold