Südbayerische Meisterschaft: Wachsende Teilnehmerzahl

Wallersdorf. Der Ju-Jutsu-Sport hat in Südbayern einen gesunden Unterbau. Das bestätigte die Südbayerische Einzelmeisterschaft am Samstag im niederbayerischen Wallersdorf. 121 Sportler gingen im Fighting und im Duo an den Start und zeigten unter den Augen der Landestrainer teilweise Weltklasse-Niveau. Und zu Beginn wurde Andrea Ordner (SV Gendorf-Burgkirchen) mit dem 5. Dan geehrt (Bericht folgt).

Weiterlesen ...

Nordbayerische Meisterschaft: Beginn der Meisterschaften

Pyrbaum. Die Runde der Meisterschaften hat begonnen. Am vergangenen Sonntag fanden in Pyrbaum vor den Toren Nürnbergs zum vierten Mal die Nordbayerischen Einzelmeisterschaften statt. 64 Kämpfer aus 13 Vereinen nutzten die Gelegenheit, um sich in ihren Klassen zu messen.

Weiterlesen ...

„Mit vollem Willen“: Stützpunktraining in Burghausen

Burghausen. „Ein Übungswurf muss mit vollem Willen durchgesetzt werden. Halbherzig funktioniert es nicht“, das gab Weltmeisterin und Kadertrainerin Carina Neupert den 42 Teilnehmern des Stützpunkttrainings „Fighting“ im Ju-Jutsu-Leistungszentrum Süd als Quintessenz mit auf den Weg. Das und die Trainingseinheiten brachten die Teilnehmer gehörig ins Schwitzen und ein gehöriges Stück weiter.

Weiterlesen ...

Erstes Stützpunkttraining in Rosenheim

Rosenheim. Am Donnerstag, den 16.02.2017 hieß es zum ersten Mal beim Ju-Jutsu Rosenheim e.V.: „Herzlich Willkommen zum Stützpunkttraining“! Denn erstmal und testweise findet in diesem Jahr das Stützpunkttraining im zweimonatigen Wechsel in Germering und in Rosenheim statt.

Weiterlesen ...

Kodokan Open: Erfolge auch für bayerische Duo-Athleten

Norderstedt. Bei der Kodokan Open in Norderstedt waren am vergangenen Samstag auch Duo-Athleten aus Bayern am Start: zwei Paare des SV Niederroth und ein Paar aus Esting. Zwei davon schafften es auf’s internationale Treppchen.

Weiterlesen ...